Kostenlose Depotanalyse
anfordern!

Zu unserem Service gehört auch, dass wir Ihr bestehendes Wertpapierdepot mit renommierten Analysetools (z.B. Bloomberg, Morningstar) kostenfrei und unverbindlich für Sie untersuchen können. Im Rahmen einer Depotanalyse können alle Stärken und Schwächen Ihres Depots aufgezeigt und mit realen Depots von uns verglichen werden. Zusätzlich kann ein Stresstest mit verschiedenen Szenarien weitere Erkenntnisse liefern. Die Ergebnisse besprechen wir selbstverständlich mit Ihnen persönlich.

Entspricht Ihr Depot auch wirklich Ihren Zielen?

Wir überprüfen, ob die Aufteilung und Gewichtung der einzelnen Anlageklassen mit Ihrem persönlichen Risikoprofil und Anlageziel übereinstimmt. Dabei beziehen wir auch verschiedene Währungen und Klumpenrisiken mit ein (z.B. Übergewichtung im deutschen Aktienmarkt und/oder im Euro). Darüber hinaus können wir mit Hilfe eines Stresstests aufzeigen, wie sich Ihr Depot in verschiedenen Szenarien verhält. Durch diese objektive Betrachtung bieten wir Ihnen eine transparente Entscheidungsgrundlage.

Ist Ihr Portfolio transparent und enthält keine versteckten Kosten?

Falls sich Bankprodukte, gemanagte Fonds und Zertifikate in Ihrem Depot befinden, können wir deren meist überhöhte Kostenstruktur aufzeigen und in der Regel auch versteckte Kosten offen legen!

Ihr Mehrwert auf einem Blick:

  • Analyse ihrer Vermögenswerte (z.B. Aktien, Rohstoffe, Anleihen, Zertifikate, gemanagte Fonds, ETF´s usw.)
  • Vorschläge zur Optimierung Ihrer Anlagestruktur bzw. Anlagestrategie
  • Wie verhält sich Ihr Depot in verschiedenen Szenarien (Stresstest)
  • Ergebnisse werden immer persönlich mit Ihnen besprochen!

Wie melde ich mich für den Depotcheck an?

Füllen Sie einfach das unten aufgeführte Formular aus, oder übermitteln Sie uns per Fax, per E-Mail oder per Post Ihre aktuellen Depotübersichten/-auszüge. Wir melden uns dann umgehend für einen persönlichen Besprechungstermin bei Ihnen.

Unsere Kontaktdaten:

Franzen Gerber & Westphalen Asset Management GmbH
Minnholzweg 2b
61476 Kronberg/TS.

Telefon: +49(0)6173-800 400
Telefax: +49(0)6173-800 444

E-Mail: info@fgw-asset.de

Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Felix Grimme

Telefon: 06173 800417
E-Mail: grimme@fgw-asset.de

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Pflichtfelder aus. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten streng vertraulich, übermitteln diese nicht an Dritte und verwenden sie ausschließlich für die angegebenen Zwecke.